(Fremd)Körper

(Fremd)Körper

作者:Gebke, Julia
ISBN:9783205203032
语言:German
出版社:Böhlau
格式:Pdf
资源下载
此资源为免费资源,请先后下载

Keywords

Conversos, Moriscos, New Christians, Purity of Blood, Spain, Early Modern Period, Racism; Conversos, Morisken, Neuchristen, Blutreinheit Ilimpieza de sangre, Spanien, Frühe Neuzeit, Rassismus

Abstract

The ideology of purity-of-blood (limpieza de sangre) divided
early modern Iberian society into two different classes: Old
Christians and New Christians. New Christians, i.e. Conversos (converted Jews) and Moriscos (converted
Muslims), but also their offspring, were thought to be inferior Christians and always tending towards apostasy. At the turn of the 17th century an increased interest in bodily markers to proof the presumed inferiority of the so-called New
Christians can be observed. The book focusses on the question how the apologists of the purity-of-blood statutes
used the idea of inherited bodily markers to promote a
genealogical racism in early modern Iberia. Um Mechanismen der Ausgrenzung, Diskriminierung und Verfolgung zu durchschauen, ihnen vorzubeugen und sie
beizeiten zu bekämpfen, müssen wir sie verstehen. Die
Blutreinheitsideologie (span. limpieza de sangre) unterteilte
die frühneuzeitliche iberische Gesellschaft in zwei Gruppen:
Altchristen und Neuchristen. Julia Gebke analysiert in ihrer
Arbeit anhand von drei durch die Blutreinheitsideologen
propagierten körperlichen Markierungen im Schnittfeld von Theologie und Medizin die verstärkte Stigmatisierung des
neuchristlichen Körpers. Neuchristliche Muttermilch, jüdisch-männliche Menstruation und neuchristlicher Körpergeruch
wurden, speziell an der Schwelle vom 16. zum 17.
Jahrhundert, von Befürwortern und Gegnern der
Blutreinheitsideologie kontrovers diskutiert. 

资源下载此资源仅限注册用户下载,请先
资源下载
作者:Gebke, Julia
ISBN:9783205203032
语言:German
出版社:Böhlau
格式:Pdf

如果您有任何问题,请随时与我们联系,谢谢。(Fremd)Körper 内容均搜集于网络,本身不存储任何资源,如侵犯到您的权益,请提交反馈,我们将配合您第一时间删除。

0
封面图

评论0