Africa Research in Austria

Africa Research in Austria

作者:Exenberger, Andrea
ISBN:9783903122598, 9783903122598
语言:English
出版社:innsbruck university press
格式:Pdf
资源下载
此资源为免费资源,请先后下载

Keywords

African studies; Popular culture; Afrikastudien; Populärkultur; Biafra; Chimamanda Ngozi Adichie; East Germany; Nigeria; Pan-Africanism; Soviet Union; Tanzania; United Nations; United States

Abstract

“Africa research in Austria is multifaceted, multidisciplinary and multilocal. Besides the continuous output of many scholars, this is also shown by the activities
of the research group “African Studies at Austrian Universities”, established in 2013. The book Africa Research in Austria: Approaches and Perspectives is a product of this fruitful engagement. The collection assembles contributions
to the second workshop of the research group, which was held in Innsbruck, 19-20 March 2015. The topics covered span from pan-Africanism and popular culture, the use of research films in African studies, and reflections on the
Nigerian writer Chimamanda Ngozi Adichie to students’ exchange between Tanzania and the two German states, the role of the UN in the Congo Crisis, and post-colonial conflicts and limited access orders in Africa. It contains contributions by Eric Burton (Vienna), Birgit Englert (Vienna), Andreas Exenberger (Innsbruck), Maximilian Feldner (Graz), Thomas Lechner (Graz), Silvia Lercher (Innsbruck), Ulrich Pallua (Innsbruck), Arno Sonderegger (Vienna) and Thomas
Spielbüchler (Linz).” Die Afrikaforschung in Österreich ist vielfältig, multidisziplinär und multilokal. Neben den fortgesetzten Bemühungen verschiedener WissenschaftlerInnen wird das auch durch die Aktivitäten der Arbeitsgruppe „Afrikastudien an österreichischen Universitäten“ zum Ausdruck gebracht, die 2013 gegründet wurde. Das Buch Africa Research in Austria: Approaches and Perspectives ist ein Ergebnis dieses fruchtbaren Engagements. Die Sammlung vereinigt Beiträge zum zweiten Workshop der Arbeitsgruppe, der am 19. und 20. März 2015 in Innsbruck abgehalten wurde. Die Themen reichen dabei vom Pan-Afrikanismus und der Populärkultur, der Verwendung von Forschungsfilmen in den Afrikastudien und Reflexionen über die Nigerianische Schriftstellerin Chimamanda Ngozi Adichie zu historischen Themen wie dem Studierendenaustausch zwischen Tansania und den beiden deutschen Staaten, der Rolle der UNO in der Kongokrise und dem Zusammenhang von post-kolonialen Konflikten und institutionellen Ordnungen in Afrika. Es enthält Beiträge von Eric Burton (Wien), Birgit Englert (Wien), Andreas Exenberger (Innsbruck), Maximilian Feldner (Graz), Thomas Lechner (Graz), Silvia Lercher (Innsbruck), Ulrich Pallua (Innsbruck), Arno Sonderegger (Wien) und Thomas Spielbüchler (Linz). 

资源下载此资源仅限注册用户下载,请先
资源下载
作者:Exenberger, Andrea
ISBN:9783903122598, 9783903122598
语言:English
出版社:innsbruck university press
格式:Pdf

如果您有任何问题,请随时与我们联系,谢谢。Africa Research in Austria 内容均搜集于网络,本身不存储任何资源,如侵犯到您的权益,请提交反馈,我们将配合您第一时间删除。

0
封面图

评论0