Arbeit. Philosophische, juristische und kulturwissenschaftliche Studien

Arbeit. Philosophische, juristische und kulturwissenschaftliche Studien

作者:Baer, Josette
ISBN:9783796533365
语言:German
出版社:Schwabe Verlag
格式:Pdf
资源下载
此资源为免费资源,请先后下载

Keywords

law; philosophy; arbeit; rechtswissenschaft; history; political science; literaturwissenschaft; politische wissenschaft; philosophie; labor; history of literature; geschichte; Kinderarbeit; Langeweile

Abstract

We may consider labour as boon or bane ‒ man’s existence is not conceivable without labour. The expulsion from the Garden of Eden can be understood as a punishment for the consumption of the forbidden fruit from the tree of knowledge, but it can likewise be interpreted as the perfection of God’s creation. Hence only beyond Eden, God’s creature becomes man. He or she becomes human by cultivat-ing the earth, by working. Labour is not only a necessary evil in order to secure existence, nor does it serve as a means for self-preservation, but also for self-fulfillment. Labour is the epitome of the ability of self-being and thus of man’s liberty. Mögen wir Arbeit als Fluch betrachten oder als Segen – das Sein des Menschen ist ohne Arbeit nicht denkbar. Man kann die Vertreibung aus dem Garten Eden als Strafe für den unerlaubten Genuss der Frucht vom Baume der Erkenntnis ver-stehen, man kann sie aber auch als Vollendung der göttlichen Schöpfung deuten. Denn erst jenseits von Eden wird das Geschöpf Gottes Mensch. Er wird Mensch, indem er die Erde bebaut, indem er arbeitet. Arbeit ist nicht nur ein notwendiges Übel zur Sicherung der Existenz, sie dient nicht nur der Selbsterhaltung, sondern auch der Selbstentfaltung. Arbeit ist der Inbegriff des Selbstseinkönnens und damit der Freiheit des Menschen. 

资源下载此资源仅限注册用户下载,请先
资源下载
作者:Baer, Josette
ISBN:9783796533365
语言:German
出版社:Schwabe Verlag
格式:Pdf

如果您有任何问题,请随时与我们联系,谢谢。Arbeit. Philosophische, juristische und kulturwissenschaftliche Studien 内容均搜集于网络,本身不存储任何资源,如侵犯到您的权益,请提交反馈,我们将配合您第一时间删除。

0
封面图

评论0